Unser Know-How

BA-Elektronik Europtech liefert seit 2001 Leiterplatten von der Musterstückzahl bis zum Serienbedarf.

Folgende technologische Anforderungen können von uns realisiert werden:
– Einseitige Schaltungen auch mit Aluminiummaterial für LED-Anwendungen 
– Doppelseitig durchkontaktierte Schaltungen
– Mehrlagen-Schaltungen bis 30 Lagen
– HDI-Schaltungen in gebohrter oder gelaserter Ausführung 
– Flexible und starr-flexible Schaltungen
– Sondertechnologien, wie Dickkupfertechnik bis 210µ (Serie), 400µ als Muster, Keramiksubstrate für Hoch-Tg-Anwendungen 
– Musterherstellung innerhalb von 10 Arbeitstagen

Wir verstehen uns als zuverlässiger Partner zwischen unseren Kunden und unseren Herstellern in China. Bei der Auswahl unseres Leiterplatten-Herstellers spielen Technologie, Stückzahl und das Anwendungsfeld eine entscheidende Rolle. Wir kennen die Stärken unserer Partner und können gezielt auf Ihre Anforderungen bezüglich Technologie, Stückzahl und Lieferzeit reagieren. Mehrmals jährlich besuchen wir unsere Lieferanten vor Ort und haben einen ständigen Support in China.

Unsere Dienstleistung beschränkt sich jedoch nicht nur auf die reine Herstellung und Lieferung der Leiterplatten. Wir bieten ihnen zusätzlich die kompetente Unterstützung bei der Realisierung ihrer Projekte, von der Erstellung des individuellen Bestückungsnutzens bis zur Herstellung der passgenauen Pastenschablonen.

Für Großkunden, überwiegend aus der Automotivbranche und der Industrieautomation, bieten wir den Service die Ware über uns direkt aus China zu beziehen. Wir sind in diesem Fall für eine effiziente Auftragsabwicklung und den optimalen Kundensupport verantwortlich. Scheuen Sie sich nicht uns anzusprechen, gerne  geben wir Ihnen weitere Informationen dazu.

Zusammen mit unseren Partnern (überwiegend in Deutschland) können wir Ihnen auch Angebote für komplett bestückte Baugruppen unterbreiten.

Seit August 2016 können wir ihnen außerdem nicht konfektionierte Kabel anbieten. Die Anforderungsprofile reichen hier vom Micro-Kabel der Datentechnik über Ladekabel für Elektromobile bis zu Versorgungskabel für Windenergieanlagen. Die angewandten Technologien erfüllen von flexiblen über koaxiale bis zu halogenfreien Kabeln einen sehr breiten Anforderungshorizont. Unser leistungsfähiger Partner, die Firma LTK Cable Ltd., verfügt seit 1981 über umfangreiche technologische und fertigungstechnische Möglichkeiten mit einem breiten Spektrum an zugelassenen Materialien (Zertfizierungen nach UL, CUL, CCC, PSE-Mark, F-Mark und Z-Mark) die weltweit eingesetzt werden. LTK wird von der BA-Elektronik exklusiv am europäischen Markt vertreten und übernimmt den Support für Bestands- und Neukunden.

Letztlich wäre zu erwähnen, dass unser Partner als erster Hersteller weltweit den „UL RoHS Green Mark” einführen konnte und zwischenzeitig über mehr als 15 Jahre Erfahrung in ökologischen Produkten nachweisen kann.

Für detailliertere Informationen, dürfen wir auf das „Produktbereich Kabel“ verweisen.

Menü schließen